Liste der Wissensträger Vorlage

11,90 ggf. zzgl. MwSt

Kostenlose PDF-Vorschau

Produktbeschreibung

Die Arbeitshilfe „Liste der Wissensträger“ ermöglicht Ihnen bzw. Ihren Mitarbeitern die relevanten Experten zu identifizieren und als Ansprechpartner aufzulisten.

Die Identifikation und Dokumentation von Fähigkeiten schafft den kompetenzbezogenen Einsatz der Wissensträger

Die Identifikation der Experten ist ein elementarer Bestandteil des Wissensmanagements. Denn, wer die Fähigkeiten seiner Mitarbeiter nicht kennt, verpasst die Gelegenheit sie zu nutzen. Eine wirksame und relativ einfache Methode zur Identifikation von Experten und Trägern von speziellem Wissen ist die Erstellung von Verzeichnissen oder Listen um diese als Ansprechpartner zu benennen. Der Prozess zur Erstellung einer Liste der Mitarbeiter mit dem besten Expertenwissen erfordert typischerweise die folgenden Schritte:

  1. Aufbau einer Wissenslandkarte,
    um Transparenz über den Bedarf an Wissen zu schaffen, indem die relevanten Wissensgebiete für einen Unternehmensprozess erhoben werden.
  2. Zuordnung der Personen,
    nach dem Prinzip „Wen würde ich was fragen“.
  3. Erfassung der Experten mit speziellem Wissen,
    indem diese über alle Prozesse ermittelt werden und deren Kompetenzniveau eingestuft wird.
Wissensträger
Identifikation der Wissensträger

Nutze Sie die Liste der Wissensträger und sorgen Sie für eine bessere Orientierung der Mitarbeiter bei Kompetenzbedarf

Das Wissen von Experten ist typischerweise nirgends dokumentiert, d.h. es ist nur in den Köpfen der Mitarbeiter als Erfahrung vorhanden. Die Personen verknüpfen als Träger des Wissens die im Unternehmen vorhandenen Informationen mit den Prozessabläufen, um diese effektiv und effizient umzusetzen. Die Vorlage zur Erfassung dieser Experten soll Ihnen bzw. Ihren Mitarbeitern ermöglichen, die folgenden Fragen zu beantworten:

  • „Welche Kompetenzen hat ein bestimmter Mitarbeiter als Träger von Wissen im Unternehmen?“
  • „Wer sind die Wissensträger für ein bestimmtes Wissensgebiet?

Zur Einführung dieser Systematik enthält die Arbeitshilfe eine detaillierte Anleitung zur Erstellung einer Wissenslandkarte. Sind die Kompetenzbereiche bekannt, können die Wissensträger in eine Liste mit Zuordnung des Kompetenzniveaus eingetragen und in der Organisation bekannt gemacht werden.

knownow_icon_iso-9001_02
© Know-NOW GmbH

Nutzen Sie die Vorlage Liste der Wissensträger und setzen Sie die Vorgaben der ISO 9001:2015 sinnvoll um.