Vertragsprüfung Checkliste

29,90 ggf. zzgl. MwSt

Kostenlose PDF-Vorschau

Produktbeschreibung

Die Vertragsprüfung Checkliste hilft dabei, ganz unterschiedliche Verträge auf ihre inhaltliche und formale Richtigkeit hin zu prüfen.

Die Bedeutung von Verträgen im Unternehmensalltag

Verträge spielen im Unternehmensalltag eine immens wichtige Rolle. Sei es ob Mitarbeiter eingestellt, Waren eingekauft oder Lieferanten ausgewählt werden sollen, immer kommen spezifische Verträge mit jeweils eigenen Schwerpunkten zum Einsatz. Damit ein Unternehmen die bestmöglichen Konditionen für sich aushandeln und damit die eigene Produktivität steigern kann, müssen Verträge genau studiert und normkonform gestaltet werden. Hierbei unterstützt Sie die Vertragsprüfung Checkliste. Diese nennt Ihnen eine Vielzahl relevanter Aspekte, die bei einem Vertragsabschluss berücksichtigt werden müssen. Hierdurch achten Sie gezielt auf besonders wichtige Klauseln und Schwerpunkte und unterschreiben nur solche Verträge, die Ihrem Unternehmen etwas bringen.

Für folgende Bereiche bietet sich die Vertragsprüfung Checkliste an

Die Vertragsprüfung Checkliste bietet zunächst kommerzielle Vertragsgrundlagen, die bei Unternehmensverträgen immer von Relevanz sind. Anschließend werden Fallbeispiele für verschiedene Unternehmensbereiche gegeben. Hierzu zählen unter anderem die Bereiche Design, Beschaffung, Herstellung, Fabrikation, Transport/Logistik/Lieferung sowie Montage/Inbetriebnahme. Doch auch im Projektmanagement, bei der Projektplanung und bei der Projektkoordination spielen Verträge eine große Rolle. Die Checkliste hilft dabei, den Inhalt der einzelnen Verträge zu prüfen und diese gegebenenfalls auf die individuelle Situation im eigenen Unternehmen anzupassen. Hierdurch wird sichergestellt, dass die so entstehenden Verträge rundum normkonform zur ISO 9001 sind.

Vertragsprüfung
© Know-NOW GmbH

Die Ergebnisse der Vertragsprüfung richtig interpretieren

In der Vertragsprüfung Checkliste sind bereits zahlreiche Vertragsprüfungspunkte enthalten. Hierbei arbeitet die Checkliste mit einer übersichtlichen und klar verständlichen Vorlage in tabellarischer Form. Nachdem die einzelnen Vertragsprüfungspunkte durchgegangen wurden, wird geklärt, ob eine bestimmte Regelung für die Vertragspartner relevant ist. Falls ja werden Sie bei der Angabe von Vertragsinhalten unterstützt. Zudem lassen sich Punkte festhalten und definieren, die vor Vertragsabschluss noch geklärt werden müssen. Unter anderem werden hierbei die kaufmännische Machbarkeit, die technische Machbarkeit sowie kundenspezifische Prozesse berücksichtigt. Die allgemeinen Angaben und Informationen lassen sich hierbei stets anpassen und auf individuelle Gegebenheiten anwenden. Sichern Sie sich in Sachen Vertragsrecht rundum ab und arbeiten Sie in Ihrem Unternehmen mit der Vertragsprüfung Checkliste.