Produktbeschreibung

Energieeffizienz ist für einen Betrieb sowohl aus ökologischen als auch aus ökonomischen Gesichtspunkten wichtig. Mit der Energieeinsparung Checkliste wird Energieverschwendung vermieden.

Die Bedeutung der Energieeffizienz in einem Unternehmen

Ein vernünftiger Umgang mit der Ressource Energie schützt die Umwelt und spart einem Unternehmen eine Menge Geld. Aus diesem Grund sollten alle Quellen der Energieverschwendung in einem Betrieb eliminiert und ressourcensparendes Arbeiten ermöglicht werden. Viele Firmen setzen deswegen einen Schwerpunkt beim Energiemanagement und konzentrieren sich auf die Planung und den Betrieb energietechnischer Erzeugungs- und Verbrauchseinheiten, die energieeffizient arbeiten. Gerade die Anschaffung von energiesparenden Maschinen stellt häufig eine Investition dar, die sich langfristig durch die Einsparung von Folge- und Energiekosten aber amortisiert. Die Energieeinsparung Checkliste ist ein hilfreiches Tool, um Energiesparpotential in einem Unternehmen zu erkennen und zu nutzen.

Energieeinsparung Checkliste
© Know-NOW GmbH

Der richtige Einsatz der Energieeinsparung Checkliste

Es gibt im Grunde vier Bereiche, die vom Energiemanagement regelmäßig kontrolliert werden müssen. Dies sind zunächst die Energieerzeugung und die Energienutzung. Bei der Gewinnung von Energie sollte eine größtmögliche Effizienz bei kleinstmöglichem Ressourceneinsatz angestrebt werden. Bei der Nutzung kommt es vor allem darauf an, dass keine Energie verschwendet wird. Insbesondere der Bereich „Lüftung und Klimatisierung“ spielt in diesem Zusammenhang eine Rolle, weil bei der Wärmeerzeugung und Wärmenutzung, der Kälteerzeugung und Kältenutzung sowie der Wärmeverteilung häufig Energie unnötig verbraucht wird. Daher wird beim Energiemanagement dieser Bereich oft als eigener Schwerpunkt betrachtet. Nicht zuletzt sollte die Nutzung der elektrischen Energie in einem Betrieb optimiert werden. Das geht beispielsweise, indem Bereiche wie die Beleuchtung, die Drucklufterzeugung, die Prozesswärme und die Vakuumerzeugung optimiert werden. Die Energieeinsparung Checkliste macht es mittels Einsparungschecks für die Energieerzeugung, Energienutzung, Klimatisierung und Nutzung elektrischer Energie möglich, zu erkennen, an welchen Punkten Optimierungsbedarf besteht.

Diese Maßnahmen lassen sich nach dem Einsatz der Energieeinsparung Checkliste ergreifen

Nach dem Einsatz der Energieeinsparung Checkliste ist deutlich, an welchen Stellen Energie und Ressourcen gespart werden können. Dies muss dann durch geeignete Maßnahmen realisiert werden. Hier bieten sich unter anderem Schulungen für die Mitarbeiter zu einem ressourcensparenden Umgang mit Energie an, aber auch die Anschaffung energieeffizienter Maschinen und Anlagen ist eine Option. Stellen Sie fest, an welchen Stellen Ihr Betrieb energieeffizienter arbeiten und somit Ressourcen einsparen kann, und besorgen Sie sich die Energieeinsparung Checkliste.