Arbeitszeugnis

Das Arbeitszeugnis ist in Deutschland ein im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) rechtlich verankertes Dokument. Generell wird zwischen einem einfachen und einem qualifizierten Arbeitszeugnis unterschieden. Das qualifizierte Zeugnis enthält, über die Angaben des einfachen Zeugnisses (= Dauer und gegebenenfalls Art der Beschäftigung) hinaus, eine Bewertung von Leistung und Führung. Der Arbeitgeber ist auf Verlangen des Arbeitnehmers dazu verpflichtet, diesem ein qualifiziertes Arbeitszeugnis auszustellen. Laut Gewerbeordnung (§ 109 Absatz 2) muss das Zeugnis wahrheitsgetreu, klar und verständlich formuliert sein und darf keine sogenannten “Geheimcodes” enthalten.

Die Muster und Vorlagen dieser Kategorie helfen Ihnen dabei, diese Vorgaben bei der Erstellung von Arbeitszeugnissen einzuhalten.

Alle 2 Ergebnisse anzeigen