Fünf S (5S)

von / Mittwoch, 27 November 2013 / Veröffentlicht in

Ziel von 5S ist es die Arbeitsplätze so zu gestalten, dass die Arbeit störungsfrei ablaufen kann, Suchen ebenso wie lange Transportwege und Wartezeiten vermieden werden und damit verschwendungsfrei gearbeitet werden kann.
5S steht für die japanischen Begriffe:

  • Seirii – Sortiere aus
  • Seiton – Stelle ordentlich hin
  • Seiso – Säubere
  • Seiketsu – Sauberkeit bewahren
  • Shitsuke – Selbstdisziplin üben

Aufgrund von Bemühungen, die Anfangsbuchstaben „S“ der ursprünglichen japanischen Begriffe beibehalten, diese jedoch im Deutschen verständlich zu machen, sind mittlerweile unterschiedlich übersetzte Versionen im Umlauf.

Share
OBEN