Value Stream Mapping

von / Mittwoch, 27 November 2013 / Veröffentlicht in

Wertstromvisualisierung ist ein Verfahren, bei dem der Material- und Informationsfluss der gesamten Wertschöpfungskette, ausgehend vom Endkunden über die Produktion oder Serviceleistungen bis zu den Lieferanten, abgebildet wird.

Die Optimierung des Wertschöpfungskette mittels Wertstromdesign bietet u. A. den folgenden Nutzen:

  • Transparente Darstellung des kompletten Produktionsablaufes
  • Erkennung von Verbesserungspotentialen bei Durchlaufzeit und Kapazität
  • Identifikation von versteckter Verschwendung
  • Möglichkeit der Reduzierung der Bestände ohne schlechtere Lieferfähigkeit
  • Synchronisation der Produktionsprozesse
  • Verbesserung der Prozesssteuerung
Share
OBEN