Verpflichtungserklärung Datenschutz DSGVO Muster

7,90 ggf. zzgl. MwSt

Kostenlose PDF-Vorschau

Produktbeschreibung

Diese Verpflichtungserklärung Datenschutz unterstützt ein Unternehmen beim DSGVO-konformen Vorgehen in Bezug auf die Verpflichtung zur Wahrung der Vertraulichkeit bei der Verarbeitung personenbezogener Daten.

Die Verpflichtungserklärung Datenschutz in Ihrem Unternehmen

Zahlreiche Paragraphen behandeln die Schutzwürdigkeit von Daten. Auf Bundesebene regeln insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz als auch das Strafgesetzbuch den Umgang mit Daten und die Folgen bei entsprechenden Verstößen. Neu hinzugekommen, allerdings auf unserem Bundesdatenschutzgesetz aufbauend, gilt seit Ende Mai 2018 die DSGVO. Diese fordert eine Verpflichtung eines jeden Mitarbeiters im Unternehmen auf die Wahrung der Vertraulichkeit bei der Verarbeitung personenbezogener Daten. Um Ihnen und den Verantwortlichen in Ihrem Unternehmen die Arbeit zu erleichtern, finden Sie in dieser Vorlage alles was Sie brauchen, um die Verpflichtungserklärung Datenschutz zu erstellen und den entsprechenden Mitarbeitern zur Unterschrift vorzulegen.

Verpflichtungserklärung Datenschutz
© Know-NOW GmbH

Mitarbeiter mit Zugriff auf personenbezogene Daten müssen eine Verpflichtungserklärung unterschreiben, ohne Ausnahme!

In der Regel enthalten Arbeitsverträge eine allgemeine Vertraulichkeitsklausel. Diese Verpflichtungserklärung geht allerdings noch einen Ticken weiter. Daher ist es unumgänglich, dass ausnahmslos jeder Mitarbeiter mit Zugang zu personenbezogenen Daten diese unterschreibt. Dieses Musterdokument enthält eine komplett fertige Vorlage für die Verpflichtungserklärung im Sinne der DSGVO nebst Anlagen wie die zur Verfügung zu stellenden Gesetzesauszüge. Versehen Sie die Erklärung mit den Daten Ihres Unternehmens, drucken Sie sie immer in zweifacher Ausfertigung für jeden Mitarbeiter aus, lassen Sie jeden Mitarbeiter unterschreiben und Sie können nachts beruhigt schlafen, denn Sie haben ja ebenfalls unterschrieben.

Dieses Musterdokument erleichtert Ihnen die Verpflichtung des Personals zum Datengeheimnis

Das hier zur Verfügung gestellte Musterdokument bietet ein Absicherung für das Unternehmen. Wie das Dokument an die eigene Organisation angepasst werden kann, ist entsprechend beschrieben. Wenn Sie dieses Musterdokument nutzen, erleichtern Sie sich und Ihren Mitarbeitern die Arbeit. Zur Implementierung weitere DSGVO-Dokumente, wie z.B. einer Risikobetrachtung oder Passwortrichtlinie, finden Sie in unserem Webshop spezielle weitere Vorlagen. Falls Sie in zusätzlichen Bereichen Unterstützung benötigen, finden Sie in unserem Shop eine Sammlung von Arbeitshilfen zur DSGVO zu einem vergünstigten Preis.