Datenschutzgrundverordnung DSGVO Vorteilspaket

Vorteilspreis 165,90 86,90 ggf. zzgl. MwSt

zzgl. Versand

Angebot!

Datenschutzkonzept DSGVO Muster

Einführung Datenschutzkonzept DSGVO Praxisguide

Bestellung Datenschutzbeauftragter Vorlage

Datenschutzrechtliche Verpflichtung Vorlage

Meldeformular Datenpanne Muster

Musterverträge für Auftragsverarbeitung im WWW

Löschkonzept DSGVO Muster

Risikobetrachtung DSGVO Muster

Verarbeitungsverzeichnis DSGVO Muster

Datenschutzauskunft DSGVO Muster

Passwortrichtlinie DSGVO Muster

Verpflichtungserklärung Datenschutz DSGVO Muster

Kostenlose PDF-Vorschau
ArtNr.: 50415 Kategorie: Schlüsselworte: , , ,

Produktbeschreibung

Dieses Vorteilspaket zur Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung DSGVO enthält wichtige und hilfreiche Musterdokumente zur Einführung eines Datenschutzkonzepts.

Unternehmen, Selbstständige und Vereine kommen an der DSGVO nicht vorbei

Verarbeitet eine natürliche Person in normalem Umfang personenbezogene Daten, ohne Bezug zu einer beruflichen oder wirtschaftlichen Tätigkeit, dann fällt dies nicht unter den Anwendungsbereich der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Direkt betroffen sind jedoch Unternehmen, Selbstständige und Vereine. Diese müssen sich den Regelungen dieser Verordnung unterwerfen und deren Vorgaben umsetzen. Im Fokus der DSGVO standen bei deren Konzeption natürlich Großkonzerne, wie Facebook oder Google. Aber, um das Datenschutzrecht auf einen für alle einheitlichen Stand zu bringen, sind auch Freiberufler oder kleine Handwerksbetriebe betroffen.

Datenschutzgrundverordnung DSGVO
© Know-NOW GmbH

Das Vorteilspaket zur Datenschutzgrundverordnung DSGVO enthält hilfreiche Vorlagen

Die Umsetzung der Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung stellt, aufgrund der Komplexität der Vorgaben, für viele Unternehmen eine große Herausforderung dar. Dieses Vorteilspaket enthält die wichtigsten Vorlagen, die ein Unternehmen zur einfacheren Umsetzung der DSGVO nutzen kann:

  • Ein dezidierter Leitfaden mit Handlungspunkten führt durch den Einführungsprozess, verweist dabei auf die weiteren Inhalte dieses Vorteilspakets und erläutert, inwieweit diese erforderlich sind
  • Das Musterdokument eines Datenschutzkonzepts koordiniert die interne Datenschutzorganisation und Dokumentation der getroffenen Maßnahmen
  • Weitere einfach anzupassende Musterdokumente erleichtern den einzelnen Verantwortlichen die konkrete Anwendung und enthalten zusätzliche Hinweise zum besseren Verständnis der Verordnung

Die Umsetzung der DSGVO erfordert ein systematisches Vorgehen

Das wichtigste Ziel lautet „Klarheit darüber zu erhalten“, an welchen Stellen welche Arten von personenbezogenen Daten im Unternehmen oder ggf. durch Lieferanten verarbeitet werden. Dies erleichtern die in der Praxis bewährten Vorlagen dieses Vorteilspakets:

  • Verarbeitungsprozesse erkennen und benennen
  • Verzeichnis mit allen Verarbeitungstätigkeiten erstellen
  • Bereits vorhandene Technische und organisatorische Maßnahmen dokumentieren
  • Dienstleister identifizieren, die im Auftrag tätig sind und Daten verarbeiten

Abhängig von den Ergebnissen der aufgelisteten Punkte ist es gegebenenfalls erforderlich, dass zusätzliche Abläufe festzulegen sind, um Vorgaben zu treffen, wie z.B. bei einer Auskunftsanfrage zu verfahren ist oder welche Daten wann gelöscht werden müssen. Auch für diese Forderungen der DSGVO finden Sie in diesem Vorteilspaket Muster-Dokumente.

Achtung: Der Erwerb dieses Vorteilspakets zur Umsetzung der DSGVO beinhaltet keine individuelle Rechtsberatung!