Umweltpolitik und Umweltziele Vorlage

17,28

Enthält 16% MwSt.
Sie erhalten das Produkt in elektronischer Form als Datei zum Herunterladen. Zur Bearbeitung benötigen Sie Microsoft Word, Version 2003 oder neuer.
Kostenlose PDF-Vorschau

Beschreibung

Die Umweltpolitik und Umweltziele sind wertvolle Instrumente für ein nachhaltig wirksames Umweltmanagement. Nutzen Sie die Möglichkeiten, die sich hier für das Unternehmen bieten und setzen Sie einen verbindlichen umweltpolitischen Rahmen.

Umweltpolitik und Umweltziele sind Leitlinien und geben die Richtung vor

Die Umweltpolitik hat die Aufgabe die grundlegenden Verpflichtungen für das Unternehmen festzulegen. Erstens muss das Unternehmen die Umwelt zu schützen, indem es die Umweltbelastungen durch die eigenen Produkte und Dienstleistungen begrenzt. Eine weitere Vorgabe der Politik des Umweltmanagementsystems fordert, die Erfüllung bindender Verpflichtungen der Organisation zu gewährleisten. Hierzu muss die Politik eine Verpflichtung enthalten. Wie in allen anderen Managementsystemen lautet eine weitere inhaltliche Forderung, ein Statement zur fortlaufenden Verbesserung zu formulieren. Die Politik im Umweltmanagement entwickelt Ihre Kraft nur, wenn sie vom Personal verstanden wird und gelebt wird. Um dies zu bewirken, braucht es also eine Umweltpolitik die erläutert, was Umweltschutz im Tagesgeschäft bedeutet.

Die Umweltpolitik darf nicht für sich isoliert stehen

Die Politik legt die grundlegenden Absichten und Zielsetzungen eines Unternehmens im Hinblick auf den Umgang mit den Umweltaspekten dar. Um ein Verständnis für den umgebenden Rahmen eines Umweltmanagementsystems zu erhalten, muss die Organisation laut DIN EN ISO 14001 externe und interne Themen berücksichtigen. Die Umweltpolitik muss angemessen sein für diese externen und internen Themen sowie der damit verbundenen Anforderungen interessierter Parteien. Dies gilt immer dann, wenn Auswirkungen auf das Unternehmen und seine Managementsystem erkennbar sind. Ändern sich die Bedingungen im Umfeld bzw. der Umwelt des Unternehmens, dann muss auch das Unternehmen selbst seine Umweltpolitik entsprechend verändern.

Umweltpolitik und Umweltziele Vorlage
© Know-NOW GmbH

Diesen Weg zeigt die Arbeitshilfe Umweltpolitik und Umweltziele

Diese Arbeitshilfe verdeutlicht die Verknüpfung der Politik und der Ziele im Umweltmanagement mit den vorgelagerten Aspekten des Kontextes des Unternehmens und mit dessen Verpflichtungen. Auch die neue Anforderung der DIN EN ISO 14001:2015, welche die Planung zur Zielerreichung konkretisiert, wird erläutert und anhand eines Formulars verdeutlicht. Die Vorgehensweise zur Festlegung von sinnvollen Umweltzielsetzungen wird ist im Detail dargestellt. Die Logik zeigt folglich auf, wie die Zielsetzung zum Schutz der Umwelt anhand der Umweltaspekte und damit verbundenen Risiken und Chancen gelingt. Die resultierenden Ziele sind somit ausreichend verständlich und konkret, um diese mit den entsprechenden Bereichen und Ebenen zu vereinbaren. Folglich können die Beschäftigten ihr eigenes Verhalten daran ausrichten.

Mit einer Anleitung Schritt für Schritt vom Kontext zu den Umweltzielen

Die Arbeitshilfe erleichtert die Formulierung einer Politik und das Ableiten von Zielen durch umfassende Hinweise zu folgenden operativen Themen:

  • Erläuterung des Kontextes der Organisation
  • Beantwortung der Frage, zu welchem Handeln sich das Unternehmen verpflichtet
  • Festlegung einer angemessenen Umweltpolitik
  • Ableitung von operativen Umweltzielen
  • Darstellung einer Methodik zur Planung der Zielerreichung

Die Beteiligung von Mitarbeitern im Prozess der Formulierung der Politik des Umweltmanagementsystems ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor und damit ebenfalls Thema dieser Arbeitshilfe. Plausible Möglichkeiten der Kommunikation der Politik an die interessierten Parteien, sind in einer Matrix zusammengefasst. Eine Grafik zeigt auch die Vorgehensweise zur Priorisierung von Zielsetzungen auf.

Das könnte Ihnen auch gefallen …