Gefährdungsbeurteilung Fertigung, Rundbiegemaschine – Modul 04.31

9,40

Enthält 19% MwSt.
Sie erhalten das Produkt in elektronischer Form als Datei zum Herunterladen. Zur Bearbeitung benötigen Sie Microsoft Word, Version 2003 oder neuer.
Kostenlose PDF-Vorschau
Artikelnummer: 10284 Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Durch die Gefährdungsbeurteilung Fertigung, Rundbiegemaschine können Sie effiziente Maßnahmen zur Bekämpfung von Gefahren durch Biegemaschinen finden.

Verschaffen Sie sich mit einer Gefährdungsbeurteilung einen Überblick über das Gefahrenpotenzial in Ihrem Unternehmen

Arbeiten mit Maschinen müssen professionell und sorgsam durchgeführt werden, um Unfälle und andere Risiken zu vermeiden. Deswegen tut ein exzellenter Arbeitsschutz Not, bei dem alle Beteiligten mit ins Boot geholt werden. Der Gesetzgeber schreibt hierfür in § 5/6 Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) vor, dass Betriebe regelmäßige Gefährdungsbeurteilungen durchzuführen haben. Durch diese sollen Gefahren erkannt und eliminiert werden. Die Gefährdungsbeurteilung Unternehmensstruktur bietet hierfür eine exzellente Basis auf die mit Tools wie der Gefährdungsbeurteilung Fertigung, Rundbiegemaschine aufgebaut werden kann.

Die Gefährdungsbeurteilung Fertigung, Rundbiegemaschine erhöht die Sicherheit der Arbeitsprozesse

Grundsätzlich sind sechs Hauptthemen bei der Umsetzung eines exzellenten Arbeitsschutzes relevant. Zunächst müssen Sie alle Tätigkeiten auflisten, bei denen eine Rundbiegemaschine zum Einsatz kommt. In einem weiteren Schritt stellen Sie diesen Tätigkeiten die mit ihnen verbundenen Gefahren, Belastungen und Beanspruchungen gegenüber. Hieraus ergeben sich bereits erste mögliche Maßnahmen. Anschließend legen Sie geeignete Schutzziele fest und versehen diese mit weiteren Informationen und Bezügen. Aus diesen Fakten können Sie ableiten, ob ein konkreter Handlungsbedarf besteht und welche notwendigen Abhilfemaßnahmen zu ergreifen sind.

Bei all diesen Aufgaben unterstützt Sie die Gefährdungsbeurteilung Fertigung, Rundbiegemaschine. Sie erhalten eine übersichtliche Tabelle, in die Sie alle relevanten Informationen eintragen können. Eine solche Übersicht ist eine ideale Grundlage für die Erstellung eines Arbeitsschutzplanes. Zudem können Sie die Tabelle Ihrer Belegschaft zugänglich machen und diese somit auf die Einhaltung von Regeln und die Erreichung der Schutzziele verpflichten.

Eine leichte Anwendbarkeit und Verständlichkeit zeichnet die Gefährdungsbeurteilung Fertigung, Rundbiegemaschine aus

Eine Rundbiegemaschine ist im Einsatz äußerst effizient, bringt allerdings auch einige Gefahren mit sich. So kann es zum Beispiel passieren, dass es beim Einziehen während des Biegevorgangs zu Verletzungen kommt Ebenso können herabfallende schwere Teile für Verletzungen sorgen. Indem die Gefährdungsbeurteilung Fertigung, Rundbiegemaschine Ihnen diese Gefährdungen vor Augen führt, schafft sie eine effiziente Grundlage zur Definition von Maßnahmen, um solchen Risiken zu begegnen und Unfälle zu vermeiden.

Das könnte Ihnen auch gefallen …