Managementbewertung SGA Vorlage

14,16

Enthält 19% MwSt.
Sie erhalten das Produkt in elektronischer Form als Datei zum Herunterladen. Zur Bearbeitung benötigen Sie Microsoft Word, Version 2003 oder neuer.
Kostenlose PDF-Vorschau
Artikelnummer: 10606 Kategorien: , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Die Managementbewertung SGA ist ein wichtiges Systemelement eines Managementsystems für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (SGA-MS) und stellt dessen Nachhaltigkeit und Verbesserung sicher.

Die richtige Struktur der Managementbewertung SGA erhöht die Effizienz

Die Durchführung der Bewertung des SGA-Managementsystems muss strukturiert erfolgen, um keine Bewertungseingaben zu vergessen. Diese Vorlage stellt dies sicher, da alle von der DIN EN ISO 45001 geforderten Bewertungsaspekte in tabellarischer Form abgebildet sind. Dies umfasst die Bereitstellung der Bewertungseingaben sowie den eigentlichen Bewertungsvorgang selbst. Die Bewertungssystematik ist so gestaltet, dass die Übereinstimmung mit den Normvorgaben oder der Situation der letzten SGA-Bewertung durch das Setzen einer Markierung erkennbar ist. Nur bei einer Abweichung von der letzten Bewertungssituation, oder einer Nichterfüllung einer Normforderung, sind die Hintergründe zu erläutern und ggf. Maßnahmen festzulegen. Nutzen Sie deshalb das Formular über mehrere Bewertungszyklen, ist die Fortentwicklung des SGA-Systems durch die einheitliche Struktur sofort erkennbar.

Managementbewertung SGA Vorlage
© Know-NOW GmbH

Die Vorlage Managementbewertung SGA führt den Anwender durch den Bewertungsprozess

Für eine eindeutige und einfach Durchführung der Managementbewertung SGA besitzt jeder Bewertungsaspekt eine ähnliche Struktur. Jeder der Bewertungseingaben sind somit die Daten und Dokumente, die der SGA-Bewertung zu Grunde lagen, zuordenbar. Auf diese Weise ist auch zu einem späteren Zeitpunkt eindeutig feststellbar, worauf sich die einzelnen Aussagen in der SGA-Bewertung beziehen. Aufgrund einer Zuordnung im Vorfeld der Bewertung, ist auch eindeutig erkennbar, wer die Bewertungseingaben bereitgestellt hat. Auf diese Weise können die Bewertungsaktivitäten auch durch mehrere Personen stattfinden. Und letztendlich wird für jeden Aspekt durch eine Markierung mit „ja“ oder „nein“ der Handlungsbedarf erfasst und es werden ggf. erforderliche Begründungen bzw. Erläuterungen dokumentiert.

Die Ergebnisse der Bewertung sind gemäß DIN EN ISO 45001 aufzubewahren

Um einen Nachweis für das ordnungsgemäße Funktionieren des Managementsystems für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit und seiner Prozesse zu erhalten, fordert die Norm an einigen Stellen die Aufbewahrung dokumentierter Informationen. Da dies auch für die Managementbewertung SGA der Fall ist, hilft diese Vorlage auch diese Normforderung zu erfüllen. Für die Entscheidungen, die laut Abschnitt 9.3 der Norm zu treffen sind, enthält das Formblatt entsprechende Bereiche zu deren Dokumentation. Dies sorgt wiederum für eine gute zeitliche und thematische Vergleichbarkeit. Der letzte Teil der Vorlage enthält einen Bereich für die oberste Leitung, um eine zusammenfassende Bewertung zu treffen. Damit sind alle wichtigen und von der Norm geforderten Aspekte berücksichtigt.

Nutzen Sie unsere Vorlage zur Managementbewertung SGA und konzentrieren Sie Ihre Energie auf die Inhalte zur Überprüfung der Wirksamkeit des SGA-Managementsystems, ohne sich über das Format Gedanken machen zu müssen. Diese Vorlage enthält zusätzlich einen Bereich mit einer umfangreichen Erklärung der Nutzung des Formblatts sowie zum Verständnis der Bewertungssystematik. Damit wird das systematische Herangehen sichergestellt und eine nachhaltige Planung und Organisation im Bereich Arbeitssicherheit ist gegeben.

Durch die gleiche Struktur ist die Managementbewertung SGA sehr gut mit den beiden Vorlagen Managementbewertung UM und Managementbewertung QM kombinierbar.