Sieben Qualitätswerkzeuge Q7 Kurzschulung

39,90 ggf. zzgl. MwSt

Kostenlose PDF-Vorschau

Produktbeschreibung

Mit dieser Kurzschulung lernen die Teilnehmer die Sieben Qualitätswerkzeuge Q7 zur Optimierung des Qualitätsmanagements des Unternehmens kennen.

Sieben Qualitätswerkzeuge Q7 fördern die Qualitätssteigerung

Das Qualitätsmanagement hat in einem Unternehmen die Aufgabe, Optimierungspotential zu erkennen und auszuschöpfen sowie die Fehlervermeidung voranzutreiben und hierdurch Kosten zu senken. Um diese Aufgaben erfüllen zu können, setzen immer mehr Betriebe auf die sieben Qualitätswerkzeuge. Diese versetzen die Mitarbeiter in die Lage, die Qualität aktueller Unternehmensprozesse einzuschätzen und gegebenenfalls Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Mit derSieben Qualitätswerkzeuge Q7 Kurzschulung zeigen Sie Ihren Mitarbeitern die Möglichkeiten auf, die diese Werkzeuge für das Qualitätsmanagement zu bieten haben. Die Schulung lässt sich flexibel und individuell planen, durchführen und auswerten. Somit sparen Sie Zeit und Kosten und Ihre Mitarbeiter sind motiviert, die sieben Qualitätswerkzeuge zu nutzen.

Diese Inhalte thematisiert die Kurzschulung

Die Sieben Qualitätswerkzeuge Q7 Kurzschulung stellt die einzelnen Tools des Qualitätsmanagements en detail und klar verständlich vor, sodass die Mitarbeiter diese schnell und einfach erlernen und anwenden können. Diese sieben Werkzeuge umfassen:

  • Fehlersammelkarte
  • Häufigkeitsverteilung
  • Qualitätsregelkarte
  • Korrelationsdiagramm
  • Pareto Diagramm
  • Ishikawa Diagramm
  • Brainstorming
Sieben Qualitätswerkzeuge Q7
© Know-NOW GmbH

Durch die Nutzung dieser Werkzeuge sehen Mitarbeiter nicht mehr allein ihren eigenen Bereich, sondern Stellen Korrelationen her und können Verbesserungsvorschläge und Optimierungspotentiale für das ganze Unternehmen ableiten. Die Schulung setzt hierbei einerseits auf die Vermittlung von Fachwissen zu den einzelnen Tools. Gleichzeitig steht aber der Anwendungsaspekt im Vordergrund, sodass die Mitarbeiter die Werkzeuge direkt nach der Schulung praktisch einsetzen können.

Die Qualitätswerkzeuge im Unternehmensalltag richtig anwenden

Es ist für den erfolgreichen Einsatz der sieben Qualitätswerkzeuge wichtig, dass die Mitarbeiter die relevanten Informationen für den Einsatz der Tools an die Hand bekommen. Die Q7 sieben Qualitätswerkzeuge Kurzschulung ist daher so aufgebaut, dass Sie Folienausdrucke, Handzettel und Notizzettel ausgeben können, auf denen die Schulungsinhalte noch einmal aufgeführt sind. Hierdurch fällt es Ihren Mitarbeitern leichter, das erlernte Wissen anzuwenden und die Qualitätswerkzeuge in ihren Arbeitsalltag zu integrieren. Optimieren Sie Ihr Qualitätsmanagement durch eine gezielte Schulungsmaßnahme Ihrer Mitarbeiter und setzen Sie die Q7 sieben Qualitätswerkzeuge Kurzschulung in Ihrem Betrieb ein.