ISO 19011 Revision 2018 Videotraining

83,18

Enthält 19% MwSt.
Für eine stabile und qualitativ hochwertige Wiedergabe unserer Lernvideos empfehlen wir eine Bandbreite von mindestens 2 Mbit/s. Für Inhalte in HD-Qualität werden mindestens 6 Mbit/s benötigt. Bitte nach Bezahlung unter „Mein Konto“ den Menüpunkt „Meine Videos“ anwählen und in der Liste auf „Video ansehen“ klicken.
Kostenlose PDF-Vorschau
Artikelnummer: 70016 Kategorien: , ,

Beschreibung

Das ISO 19011 Revision 2018 Videotraining informiert kurzweilig über die Änderungen und Neuerungen der ISO 19011:2018 und stellt umfangreiche fachliche Kompetenz in allen Fragen der Auditierung bereit.

Die Inhalte des ISO 19011 Revision 2018 Videotraining sind für Auditoren Pflicht

Die umfassende Revision der internationalen Qualitätsmanagementnorm ISO 9001:2015 hat auch zu einer entsprechenden Überarbeitung von ISO 19011 und Neuveröffentlichung von ISO 19011:2018 geführt. Da die Norm die „beste Praxis des Auditierens“ enthält, sind aktuelle und umfassende Kenntnisse über die ISO 19011 und deren Revision 2018 für alle externen Auditoren Pflicht! Aber auch für interne Auditoren ist die Revision der Norm wichtig, um deren Neuerungen nutzbringend für einen nachhaltigen Unternehmenserfolg anwenden zu können. Dieses Videotraining hilft infolgedessen bereits aktiven Auditoren die neuen Inhalte zu erkennen und zu verstehen, um auf diesem Weg die Kenntnisse und Schlüsselfähigkeiten als Auditor auf den neusten Stand zu bringen.

Diese Schwerpunkte werden im Videotraining aufgegriffen und thematisiert

Zwei Auditexperten stellen in diesem Video ein Rollenspiel dar, in dem ein Auditprogrammbeauftragter und ein Auditteamleiter eines Unternehmens ein Fachgespräch über die Neuerungen der ISO 19011 führen. Deren Gespräch zeigt auf, welche Umsetzungsmöglichkeiten sich für das Unternehmen ergeben. Thematische Schwerpunkte des Gespräches sind die Neuerungen der Norm, wie z.B.: Wie werden Auditprogramme nach der Revision 2018 erstellt und gehandhabt? Mit welchen Ideen bereiten wir die Audits noch besser vor und führen diese professionell durch? WElche Dokumentation sollte wir erstellen? Welche Kompetenzen sollten wir unseren Auditoren aktuell abverlangen?

Vorschau Video: Fachtalk ISO 19011:2018 – Trailer

Diese Inhalte finden Sie in dem ISO 19011 Revision 2018 Videotraining

Da in den neuen Generationen von Managementsystemnormen die Betrachtung von Risiken und Chancen sowie das prozessorientierte Vorgehen im Mittelpunkt stehen, hat auch die ISO 19011:2018 dies aufgegriffen. Unsere Auditexperten geben Ihnen im Rahmen ihrer Rollenzuordnung hierzu Hinweise und Tipps. Danach wissen Sie, wie Sie den neu strukturierten Leitfaden als Auditprogrammverantwortlicher und aktiver Auditor umsetzen können. Das ca. einstündige Video besteht aus den folgenden Abschnitten:

  1. Spiel, Satz und Sieg für die neue Norm!
  2. Die (neue) Struktur der ISO 19011:2018
  3. Was bleibt in der ISO 19011?
  4. Welche Inhalte fehlen gegenüber ISO 19011:2011?
  5. Was ist neu in der ISO 19011:2018?
  6. Unser Fazit zur ISO 19011:2018

Nutzen Sie die Inhalte dieses Videotrainings, um sich mit der neuen Auditmanagementnorm in kurzweiliger Art und Weise zu beschäftigen. Nebenher nehmen Sie noch wichtiges Handlungswissen in die Auditpraxis mit. Eine zusammenfassende Wertung schließt das Video ab.

Mit einer Qualifikationsbescheinigung weisen Sie Ihre Kompetenz nach

Nachdem Sie sich das Videotraining angesehen haben, besteht die Möglichkeit nach dem Abspann eine Qualifikationsbescheinigung anzufordern, indem Sie auf den dort erscheinenden Link klicken und Ihre Daten eingeben. Wir senden Ihnen die Bescheinigung dann kurzfristig an die angegebene Mail-Adresse.

Laufzeit des Lernvideos: 61:10 min.

Übrigens:
Schulen Sie selbst, mit unseren Präsentationsfolien. Alle Präsentationsfolien, die im „ISO 19011 Revision 2018 Videotraining“ eingeblendet werden, sind im Shop im Format MS PowerPoint erhältlich.

Das könnte Ihnen auch gefallen …