1–2 Produkte Ergebnis

Mit der DIN EN ISO 9001:2015 wurden die Anforderungen an den Umfang der Vorgabedokumentation eines Qualitätsmanagementsystems stark reduziert, was den Entscheidungsspielraum der Organisation vergrößert. Durch diese neuen Freiheiten liegt es auch in der Selbstverantwortlichkeit einer Organisation, ob sich diese für ein Qualitätshandbuch im herkömmlichen Sinn entscheidet. Da ein Qualitätshandbuch den interessierten Parteien den Zweck der Organisation vermittelt und eine Orientierung in Bezug auf deren Ausrichtung ermöglicht, hat es durchaus noch seine Berechtigung.
Organisationen, die dem Qualitätsmanagement einen Rahmen geben wollen, finden unter dieser Rubrik fertig vorbereitete Vorlagen, die zur Erstellung eines angemessenen Qualitätshandbuchs genutzt werden können.