1–15 Produkte Ergebnis

Fehler, die die Qualität eines Produktes oder einer Dienstleistung negativ beeinflussen, müssen umgehend beseitigt werden. Nur so können die Vorgaben seitens der ISO 9001 dauerhaft erfüllt werden. Dies gilt für alle Unternehmensbereiche und Betriebsebenen. Ein wichtiges Element der Fehlerbehebung ist die Fehlermeldung. Der Fehler wird hierbei dokumentiert und in einem Fehlerbericht zusammengefasst. Anhand der vorliegenden Informationen gilt es nun, den Fehler dauerhaft zu beheben. Je detaillierter die Fehlermeldung erfolgt, desto besser können konkrete Maßnahmen hierzu entwickelt werden. Vorlagen, wie die Fehlersammelliste und Fehleranalyse sorgen dafür, dass ein solcher Dokumentations- und Analyseprozess strukturiert und nach bestimmten QM Vorgaben erfolgt.

Achten Sie in diesem Bereich ganz besonders auf unser Rückrufmanagement Vorteilspaket, welches bereits verschiedene Produkte in einem Bundle zusammengefasst hat.